Insekten wie Ameisen, Motten, Kakerlaken und Fliegen sind nur ein paar Beispiele für Schädlinge die häufig im Haus oder in der Wohnung auftreten. Auch wenn die meisten Insekten in der freien Natur eine wichtige Aufgabe erfüllen, stellen sie im Haus häufig eine Bedrohung dar und müssen bekämpft werden. Der Grund für eine Bekämpfung sollte allerdings […]

Read More →

Mit professioneller Schädlingsbekämpfung verbinden die meisten Menschen das Töten von Insekten und Schadnagern, wie z.B. Fliegen, Schaben oder Ratten. Im gewerblichen Rahmen, speziell in der Gastronomie ist der Begriff Schädlingsbekämpfung daher meist negativ behaftet. HACCP-Konzepte werden entwickelt um einen Einsatz zur Bekämpfung von Schädlingen erst gar nicht notwendig zu machen. Was ist HACCP? HACCP (Hazard […]

Read More →

Als Drahtwürmer werden die Larven von sogenannten Schnellkäfern bezeichnet. Schnellkäfer sind eine Familien der Käfer, zu denen weltweit etwa 10.000 Arten gehören. Das Erscheinungsbild aller Arten ist jedoch sehr einheitlich. Aussehen der Drahtwurm-Larven Die Larven selber sind etwa 2 bis 3 cm lang und gelblich gefärbt. Ihr schlanker, drahtähnlicher Körper und der harte Chitinpanzer, sowie […]

Read More →

Käfer und allgemein Insekten identifizieren zu können ist für Laien in der Regel nicht gerade einfach. Sind die Tiere jedoch in die Wohnung eingedrungen oder beeinträchtigen sie in einer anderen Weise die Lebensqualität oder Gesundheit, kann es durchaus sinnvoll sein, den Schädling bestimmen zu können. Zum einen fällt dann die Entscheidung wesentlich leichter, ob ein […]

Read More →

Die Bernstein-Waldschabe stammt ursprünglich aus Südeuropa, tritt mittlerweile aber auch häufiger in unseren Gefilden auf. Mit ca. 15 mm Länge ist sie deutlich kleiner als die Orientalische Schabe und etwa genau so groß wie die Deutsche Schabe. Anders als ihre Artgenossen gilt die Waldschabe jedoch nicht als Hygiene- oder Vorratsschädling, sondern lediglich als Lästling. Das […]

Read More →

Zecken sind weltweit verbreitete Parasiten, die sich vom Blut von Wirbeltieren ernähren. Das Problem daran ist, dass Zecken während des Blutsaugens als Überträger von Krankheitserregern fungieren. Doch welche Krankheiten übertragen Zecken, welche Gebiete in Deutschland sind besonders gefährdet und wovon werden sie angezogen? Zecken gehören zu den Milbentieren. Sie sind daher sehr klein und werden […]

Read More →

Mehltau ist eine Sammelbezeichnung für verschiedene Pilzkrankheiten, welche die Blätter von Pflanzen befällt. Man unterscheidet dabei zwischen dem Echten und dem Falschen Mehltau. Sowohl der Echte, als auch der Falsche Mehltau gehören zu den häufigsten Pflanzenkrankheiten in heimische Gärten, weshalb viele Hobbygärtner nach einer effektiven Bekämpfungsmethode suchen. Falscher und Echter Mehltau Zunächst gilt es die […]

Read More →

Rote Flecken und ein andauernder oder wiederkehrender Juckreiz sind in der Regel eindeutige Anzeichen für einen Floh oder Bettwanzenbefall. Doch wie unterscheiden sich Flöhe und Bettwanzen und welche Bekämpfungsmittel helfen, die Schädlinge wieder loszuwerden? Um herauszufinden, ob es sich um Flöhe oder Bettwanzen handelt, sollte man zunächst wissen, wie ein Befall zustande kommt. Während Flöhe […]

Read More →

Katzen sind selbstverständlich keine Schädlinge und sollte auch nicht so behandelt werden. Dennoch ärgert es viele Gartenbesitzer, wenn die Tiere durch ihre Gärten streunen, Kot und Urin hinterlassen und womöglich noch Fische, Molche oder Kröten aus dem Teich fangen. Einige Pflanzen können durch Katzenexkremente sogar immense Schäden erleiden und teilweise sogar ganz absterben. Schleppen Katzen […]

Read More →